Seite: Home Linux Office Concept B Linux in der Windows-Umgebung B Linux-Desktop und Windows
 www.linuxoffice.at * Informationen zum Unternehmen finden Sie bei www.dialogdata.com
Informationen zu Linux
Das Linux Office Concept der Dialog Data
Linux im Einsatz
Informationen zum Betriebssystem
Linux Softwareguide
News & Infos
Dialog Data Logo Linux Office Concept
Linux-Desktop und Windows
Hier können Sie uns Nachrichten und Anfragen übermitteln sowie die Web Site detailliert beurteilen
Hier können Sie uns Nachrichten und Anfragen übermitteln sowie die Web Site detailliert beurteilen
Mit diesem Link können Sie die aktuelle Seite per E-Mail an Bekannte weiterempfehlen
Hier können Sie nach Seiten in unserer Web Site suchen, die bestimmte Begriffe enthalten
Mit diesem Link erhalten Sie die Druckversion dieser Webseite in einem neuen Fenster
Linux Office Concept
Das Konzept
  Übersicht
  Voraussetzungen
  Zielsetzungen
  Leistungen
  Basiskonfiguration
  Lösungen
Linux in der Windows-Umgebung
  Windows-Anwender
  Möglichkeiten
  Leistungen
  Arbeitsplatz
  Linux-Server
Netzwerkfunktionen
Integration
  Windows unter Linux
  Zugriff auf PC
  Terminalemulation
So nutzen Sie das Internet
Linux in Ihrem Unternehmen
Zusammenfassung
Vielleicht kommen Sie im Lauf der Zeit auf den Geschmack und betreiben einige Arbeitsplatzrechner unter Linux, etwa weil dort sehr viele UNIX-Anwendungen - zum Beispiel die Applikationen der Dialog Data oder einige von den vielen Tausend Softwarepaketen, die kostenlos für Linux erhältlich sind - genutzt werden sollen.
Ein optimaler Arbeitsplatz
Die graphische Benutzeroberfläche von Linux braucht einen Vergleich mit Windows in keiner Weise zu fürchten. Drag & Drop, Onlinehilfe, Cut & Paste und andere gewohnte Einrichtungen sind auch hier verfügbar.
Daneben verwöhnt Linux den Anwender allerdings mit vielen zusätzlichen Einrichtungen wie bis zu 16 Desktops, auf welche die einzelnen offenen Fenster verteilt werden können.
Bei entsprechender Konfiguration steht jedem Anwender unabhängig vom Arbeitsplatzrechner die für ihn konfigurierte Oberfläche zur Verfügung. Falls Sie sich gerade nicht in Ihrem Büro aufhalten oder Ihre Workstation defekt ist, brauchen Sie sich nur an einem beliebigen Linux-PC mit Ihrem Benutzernamen beim System anzumelden, um die gewohnte Arbeitsumgebung zu erhalten.
Nützliche Kanzleifunktionen
Eine unüberschaubare Vielfalt von Dienstprogrammen unterstützt Sie bei der täglichen Arbeit: Kalenderfunktionen, Verwaltung von Notizen, Mailinglisten sind nur einige wenige Beispiele.
Viele Anwender benötigen im täglichen Alltag Linux, weil sie ohne die hier verfügbaren Dienste ihre Aufgaben gar nicht bewältigen könnten. So können Sie zum Beispiel mit GIMP professionelle Graphiken anfertigen oder mit Hilfe von Linux Ihre Word-Dokumente in PDF-Dateien umwandeln und per E-Mail versenden oder auf Ihrer Website zum Download anbieten.
Windows-Funktionalität
Auf manche Leistungen, die man von Windows kennt, kann oder will man auch unter Linux nicht verzichten. Etliche dieser Funktionen bieten auch Programme unter Linux.
Um zum Beispiel mit Partnern Dokumente im Format von MS Office (Word oder Excel) austauschen zu können, kann man Officesysteme wie OpenOffice oder ApplixWare verwenden, die diese Formate lesen, bearbeiten und speichern können.
Muss man Graphikdateien bearbeiten, ist man mit dem extrem leistungsfähigen und dazu kostenlosen Programm GIMP ohnehin besser bedient und kann damit alle unter Windows üblichen Formate bearbeiten.
Windows-Programme
Manche Programme sind nur für Windows verfügbar und unter diesem Betriebsystem verwendbar, zum Beispiel etliche Telebanking-Programme. Oft will der Anwender das unter Originalprogramm von Windows verwenden und nicht eine unter Linux verfügbare Variante.
Für diese Fälle stehen verschiedene Emulationen zur Verfügung, mit deren Hilfe man Windows-Programme unter Linux ausführen kann. Mit VMware haben wir uns schon an anderer Stelle beschäftigt, auch mit dem kostenlos erhältlichen Programm Wine (Windows Emulator) können viele Windows-Programme direkt unter Linux - wenn auch nicht immer uneingeschränkt - verwendet werden.
Back Linux Office Concept
Der Windows-Anwender am Linux-Server Next
Bitte beurteilen Sie unsere Webseiten durch Klick auf eine Schulnote (noch besser über die Feedbackseite):
Die aktuelle Seite: 
Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5
Gesamte Website: 
Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5
P
Zurück zum Seitenanfang  Feedback * Impressum * Datenschutzerklärung * Update 25-Jun-2003
P
Informationen  |  Office Concept  |  Linux im Einsatz  |  System  |  Softwareguide  |  News & Infos  |  Webservice
P
www.dialogdata.com: Unternehmen, Systeme, Software, Dienstleistungen (neues Fenster)
www.dialogdata.net: Providerfunktionen und Internetdienstleistungen (neues Fenster)